Die langfristige Wirksamkeit von Laufbahnberatung

Im Mai 2013 wurde an alle CH-Adressen von Menschen, die zwischen 2006 und 2012 in einer Laufbahnberatung bei Thomas Diener waren, Fragebögen verschickt. Der Berater wollte erfahren, wie seine KundInnen mit zeitlicher Distanz die Laufbahnberatung und ihren Nutzen einschätzen. Das Ziel war es, mehr über die langfristige Wirksamkeit von Laufbahnberatung zu erfahren.  126 Fragebögen erreichten die AdressatInnen, 27 wurden beantwortetet. Der Rücklauf betrug 21.4 %.

→ Strukturiertes Kundenfeedback

Testimonials

Hier eine Auswahl der Rückmeldungen:

„Diese Form Laufbahnberatung hat mir gezeigt, wie Arbeit, Wahl der Arbeitsstelle, Motivation für die Berufswahl auch gesehen werden kann, welche Faktoren die eigene Berufswahl beeinflussen. Sie hat mir einen kreativen Teil von mir eröffnet, den ich noch nicht kannte und hat mir – zumindest ansatzweise- gezeigt, wie ich darauf vertrauen kann.“

„Die Laufbahnberatung bei Thomas Diener hat mir in einem schwierigen Moment meines beruflichen Werdegangs Türen zu meinem eigenen Weg geöffnet, in dem ich an meine Wünsche erinnert wurde und darauf, diese stark zu machen. Und allmählich wuchsen mir Flügel.“

„Offen, aufmerksam, authentisch. Neue Blickwinkel auf das Thema Stelle/ Stellenwechsel“

„Gute Basis für Findungsprozess. Geht auf Personen ein. Wirkt nicht so technisch. Gesamtheitlicher Ansatz, keine reine Karriereplanung + „Quasi“- Erfolgsrezept. Zeit- und Kostenrahmen sind erschwinglich. Angenehme Person/ Berater“

„In wenigen Sitzungen konnte herausgearbeitet werden, wohin es mich zieht. Die glückliche Fügung besorgte den Rest.“

„Individuelles, persönliches Coaching mit charismatischem Berater.“

„Über unkonventionelle Übungen zu neuen Ideen kommen können. Würde, bzw. habe es empfohlen, wenn neuer Weg noch gänzlich unklar war, der Wunsch nach Veränderung aber gross. Und ebenso gross: die Bereitschaft, sich auf Neues & Unbekanntes einzulassen.“

„Eine Beratung mit Kopf, Herz und Hand, in der man über verschiedene Wege und Methoden seinen Zielen immer näher kommt.“

„keine kopflastige theoretische Trockenübung, sondern eine lustvolle Reise zu Bedürfnissen und Wünschen, aus denen sich dann – im besten Fall- ein berufliches Ziel formulieren lässt.“

„Ich habe den Raum und die Möglichkeit geschätzt, die mir gewährt wurden, um ungehindert meinen Wünschen und Neigungen nachzuspüren.“

„Nicht oberflächlich, Arbeiten am Wesentlichen, an dem was mich als Person ausmacht und gelebt werden will“

„Ich habe die Standortbestimmung (meine Fähigkeiten, Qualitäten) hilfreich gefunden sowie die Zusammenstellung dieser Fähigkeiten mit meinen Wünschen. Ich würde es wieder machen, wenn ich das Bedürfnis dazu verspüren würde.“

„Ich habe die Laufbahnberatung schon unzählige Male weiter empfohlen. Die Einsichten, zu denen ich fand, waren äußerst wertvoll und die Interventionen führten immer wieder zu überraschen den Ideen. Die Erfahrungen in der Laufbahnberatung empfand ich als so prägend, dass ich selbst eine Ausbildung in Supervision und Coaching gemacht habe! Nicht nur deswegen, aber auch.“

„Zeit für eigene Bedürfnisse; Anstoßen eines Prozesses; Reflektiert zu werden.“

„Für mich war es eine sehr positive Erfahrung. Aus heutiger Sicht war es wie klar, wohin sie mich führen würde- damals war das für mich aber überhaupt nicht so. Viele kleine Erkenntnisse haben mich schließlich in die richtige Richtung gebracht. Vor allem habe ich auch Mut bekommen, mir ein Studium zuzutrauen.“

„Sagen wir’s so: bereits zwei Personen habe ich eine Beratung konkret empfohlen. Beide haben eine solche schließlich bei fairwork angetreten. Was tat ich dazu? Ich sprach von erfüllender Fähigkeit, von Berufung und dem Glück, das man empfindet, diese gefunden zu haben und ihr tagtäglich nachgehen zu dürfen. Und dies alles: Dank deiner Beratungen, lieber Thomas! Kurz: Laufbahnberatung ist ein spannender Prozess, der individuell eigenen beruflichen Vision auf den Grund zu gehen“

„Die Laufbahnberatung hat mir auf logische Art und Weise erklärt, warum ich gewisse Fähigkeiten habe. Dies ohne Standardtests zu verwenden. Das „in die Rolle“ als Fachperson schlüpfen, hat mir sehr geholfen.“

„Es ist wertvoll, das eigene Unbehagen, die eigene Unzufriedenheit mit der Arbeitssituation zuzulassen, nicht für sich selbst zu behalten und sich im Kreis zu drehen, sondern mit einer erfahrenen Person zu diskutieren und das Ganze zu reflektieren. Es ist wichtig, die Situation nicht einfach als gegeben hinzunehmen und sich mit der Situation nicht resignierend abzufinden. Es ist essentiell, die eigenen Ängste und Vorbehalte abzubauen, um so neue Wege beschreiten zu können.“

„Das schwarze Loch, das ich in der Zukunft sah, hat er mir genommen und mir gezeigt, dass es viele Möglichkeiten für mich gibt! Er hat mir geholfen, meine Interessen und Wünsche zu ordnen und mich bestätigt und bestärkt. “

Umfrage 2017

91% der Kunden geht es einige Zeit nach der Beratung beruflich besser. Nur bei einem kleinen Rest ist die Situation gleich geblieben.

82% finden, dass die Beratung bei dieser Verbesserung eine wesentliche Rolle gespielt hat. Der Rest seht einen geringeren Einfluss.

Umfrage 2017

Forschung

Auch die Forschung beschäftigt sich immer häufiger mit der langfristigen Wirksamkeit von Laufbahnberatung.

Ein Vertrauensverhältnis verstärkt die Wirkung der Beratung (panorama.ch | Ausgabe 01 | 2014)